Sonntag, 17. Dezember 2017

Rezension - Broken Pieces - zerbrochen (Rezensionsexemplar)

Titel: Broken Pieces - Zerbrochen
Autor: Riley Hart
Verlag: Sieben Verlag
Seitenanzahl: 333(Ebook)
Genre: Roman
~Rezensionsexemplar~

Inhalt
Dieses Buch beinhaltet 3 Teile in denen 3 besondere Jungen eine Rolle spielen.
Junge Nummer eins ist Josiah. Er ist ein sehr schüchterner Junge der seine Eltern vor Jahren verloren hat und von Pflegefamilie zu Pflegefamilie gerutscht ist. Außerdem sehnt er sich ganz stark nach Liebe die er so nie bekommen hat.
Junge Nummer 2 ist Mateo. Er ist der Sohn eines Gangsterbosses und tut wirklich alles dafür, dass es denen die er liebt gut geht, auch wenn er dafür durch die Hölle muss.
Der dritte junge Man ist Tristian. Tristian ist Anwalt und hat ein geordnetes Leben. Hinter seiner kalten Fassade steckt jedoch viel mehr als er eigentlich zugeben will.
Wie die 3 Jungen aufeinander treffen und wie ihre Gefühle das ein oder andere Hindernis überwinden ist in diesem Buch gut zu Lesen.

Cover
Das Cover hatte mich angesprochen dieses Buch anzufragen und ich bin mega froh gewesen es gelesen zu haben. Jedoch finde ich es schade, dass das Buch nur auf meinem Handy ist und ich will mir das Buch definitiv mal kaufen und im Regal stehen haben.

Schreibstil
Der Schreibtil ist wirklich echt toll und herzzerreißend und ich will unbedingt noch mehr vom Autor lesen. Ich fand das so flüssig zu lesen und ich wollte schnell mehr und mehr lesen. Außerdem war es total spannend und meine Tränen konnte ich nur mit mühe zurück halten.

Meine Meinung
Wie ihr schon merkt hat mich das Buch tief berührt und wer mich auf Instagram verfolgt weiß, dass ich bei diesem Buch echt total zerstört war. Die Wendungen in diesem Buch sind wirklich unvorhersehbar und ich fand es einfach total schön. Die Liebesbeziehung zwischen Mateo und Josiah hat mich am meisten getroffen und die Gefühle von Josiah bringen mich vermutlich auch beim 2 Mal lesen um.
Ihr solltet dieses Buch wirklich lesen, auch wenn es mit Schwulen zutun hat merkt man es eigentlich kaum. Die Liebesgeschichte ist echt toll und reißt einen mit. Lest es unbedingt.

Dieses Buch bekommt 5 Eulen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen