Samstag, 1. April 2017

Mein Lesemonat im März

Hallo ihr Lieben. Mit diesem Blogpost möchte ich euch einmal sagen was ich so im März gelesen habe. Insgesamt habe ich 3 Bücher und einen Manga gelesen. Es war nicht so viel wie im Januar, doch ich möchte euch trotzdem einen kleinen Einblick geben.
Das erste Buch was ich im März beendet habe war "Ich träum von dir".von Ellen Sommer. Ich habe dieses Buch im März beendet, doch eigentlich im Februar gelesen, doch ich mache das immer so :D Nachdem ich dann das Buch beendet habe, habe ich "Dein Leuchten" von Jay Asher gelesen. Dies zog sich ein wenig, weil ich viele Hausaufgaben auf hatte und so wenig Zeit. Dazu kam, dass ich seit Februar "Kabale und Liebe" gelesen hatte und ich dieses Buch im März beendet habe. Eigentlich hatte ich so erst nach dem Buch Zeit für "Dein Leuchten" doch ich habe es am 13.03 dann beenden können. Eigentlich habe ich dann angefangen "Sunshine Princess Anny " zu lesen, doch ich konnte es im März nicht beenden. Am 18.03 habe ich dann während ich Game of Thrones schaute angefangen den Manga "Serpah of the End Teil 06" zu lesen und konnte ihn auch am gleichen Tag beendet so wie eigentlich jeden Manga. Das war eigentlich schon mein Lesemonat. Hier einmal alles im Überblick.

Ich träum von dir
Gelesen vom 12.02.2017 bis zum 01.03.2017
Ein super gutes Buch und wirklich zu empfehlen, wenn man den 1 Teil genauso mochte
Rezension:Hier klicken

Dein Leuchten
Gelesen vom 01.03.2017 bis zum 13.03.2017
Wirklich eine schöne Geschichte. Ich empfehle es jedem der auf Romane steht.
Rezension:Hier klicken

Kabale und Liebe
Gelesen vom 26.02.2017 bis zum 07.03.2017
Einfach nur Nein. Ich finde es schlimm, dass wir uns mit dem Buch immernoch beschäftigen.
Rezension wird niemals folgen

Seraph of the End 06
Einfach super so wie der Anime und die anderen Teile vom Manga
Rezension: Folgt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen